Festakt und Fachtagung zum 75jährigen Jubiläum der Universität Speyer / Präsenz-Veranstaltung Veranstaltung im Rahmen des Programms zum 75-jährigen Jubiläum der Universität Speyer

zurück



Veranstaltung in den Warenkorb legen
Veranstaltung hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!
Veranstaltungsnummer 7.5.22
Veranstaltungstyp Präsenz-Teilnahme
wissenschaftliche Leitung Univ.-Prof. Dr. Hermann Hill
Univ.-Prof. Dr. Holger Mühlenkamp / Rektor
Hinweis In diesem Zeitraum stehen leider keine Zimmer in den Gästehäusern für die Übernachtung zur Verfügung.
Beginn Freitag, 24.06.2022
Ende Samstag, 25.06.2022
Downloads Programm _ Staatsentwicklung.pdf
Teilnahmebeitrag Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Eine Anmeldung über dieses Portal zwingend notwendig.

Bitte geben Sie im Anmeldeprozess zusätzlich an, ob Sie nur am Festakt oder am Festakt UND der anschließenden Fachtagung teilnehmen möchten.
zubuchbare Optionen
Teilnahme NUR am Festakt
Teilnahme Festakt UND Fachtagung

Sie können die Optionen später im Warenkorb wählen.

Ort

Aula
Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften
Freiherr vom Stein Str. 2
67346 Speyer

Veranstaltungsort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Veranstaltung weiterempfehlen


Die Universität Speyer feiert in diesem Jahr ihr 75jähriges Jubiläum. Das Jubiläumsjahr wurde am 11. Januar 2022 mit einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Institut National du Service Public (früher: Ecole Nationale d`Administration, ENA) in Straßburg eröffnet. Im gesamten Jahr finden verschiedene Veranstaltungen statt, vgl. Übersicht:
 https://www.uni-speyer.de/universitaet/institution/veranstaltungsuebersicht

Den Höhepunkt bildet der Festakt mit der anschließenden Fachtagung zum Thema „Staatsentwicklung“. Dabei werden hochrangige Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Politik strategische Felder der zukünftigen Staatsentwicklung beleuchten.

Wir laden Sie dazu herzlich ein.

Prof. Dr. Holger Mühlenkamp
Rektor

Prof. Dr. Hermann Hill
Wiss. Leiter